Nach seinem Studium an der Technischen Universität Darmstadt und der Universität Hull in England bekleidete Arnd Kornetzki unterschiedliche Positionen, unter anderem als Projektmanager Intralogistik und Airport Logistik bei Siemens in Offenbach. Nun tritt er in die großen Fußstapfen von Manfred Schmidt, der sehr positive Erfolge für die deutsche Vanderlande-Niederlassung in Mönchengladbach erzielen konnte, wie beispielsweise die Verdreifachung des Service-Umsatzes in den letzten mehr als vier Jahren. Zu Arnd Kornetzkis vorrangigen Aufgaben bei Vanderlande zählen die Stabilisierung sowie der weitere Ausbau des Geschäftsbereiches Services.