Neuer Vorsitzender im CeMAT-Präsidium

Christoph Beumer folgt auf Christoph Hahn-Woernle

04. Juli 2008

Im Rahmen der CeMAT-Präsidiumssitzung wurde Dr. Christoph Beumer, Vorsitzender der Geschäftsführung und Gesellschafter der Beumer Maschinenfabrik, einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Dr. Beumer ist nach einem Maschinenbaustudium mit anschließender Promotion seit 1993 in leitender Funktion im eigenen Familienunternehmen tätig. Neben seinem beruflichen Engagement ist er stellvertretender Vorsitzender der Bundesvereinigung Logistik (BVL), Vorstandsmitglied im Fachverband Fördertechnik und Logistiksysteme im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.) sowie Vorstandsmitglied der VDI Gesellschaft Fördertechnik Materialfluss Logistik.

Dr. Beumer folgt auf Christoph Hahn-Woernle, Geschäftsführender Gesellschafter von viastore systems, der sich nach fünf Jahren erfolgreicher Arbeit aus diesem Gremium zurückzieht.