Neuer Zug-Service gestartet

Eurotunnel verbindet Manchester-Duisburg.

05. März 2008

Premiere im Duisburger Hafen: Zum ersten Mal ist ein Containerzug aus Duisburg nach Manchester fahren. Geplant sind zunächst fünf wöchentliche Fahrten. Durch den neuen Zug-Service der English Welsh & Scottish Railway Limited (EWS) werden sowohl auf britischer als auch auf deutscher Seite erhebliche Mengen des Treibhausgases CO2 eingespart. In Duisburg wird der Manchester-Zug durch die duisport agency, Tochtergesellschaft der Duisburger Hafen AG, vermarktet.