Paki packts an

Pooling

Logistikdienstleistungen für standardisierte Paletten in einem europaweiten Pooling-System und präzise auf individuelle Kundenwünsche zugeschnittene Lösungen bietet der Logistikdienstleister Paki Logistics (Halle 6, Stand 120).

02. September 2013

Die Vorteile für die Kunden: eine flexible Leistungsbandbreite für alle Anwendungsbereiche innerhalb der Supply Chain, höchste Sicherheit bei garantiert maximaler Verfüg-barkeit sowie kosteneffiziente Leistungen durch intelligente »Green Logistics«-Produkte. Paki ist europaweit mit 10.000 Pooling-Stationen, 130 Dispositionsspezialisten für alle europäischen Spra-chen und mit über 2.000 Anwendern aus Handel, Industrie und Spedition Marktführer im Ma-nagement standardisierter La-dungsträger im offenen Pool. Das Unternehmen schöpft aus einem Pool von über 500 Millionen Eu-ropaletten, 20 Millionen Gitter-boxen und 300 Millionen Fleisch-behältern in ganz Europa. Eben-falls bemerkenswert: Die 1.4 Vier-telpalette, schon jetzt ein Erfolg, ist eine wichtige Entwicklung aus dem Ennepetaler Haus. Sie be-steht aus hochwertigem, umwelt-schonenden Kunststoffregenerat, das bis zu 100 Prozent recyclebar ist. Im Unterschied zu vergleichbaren Produkten hat die Viertel-palette weniger Gewicht und kann effizienter gestapelt werden. Zu-dem ist sie mit dem »Blauen Engel« ausgezeichnet und Trägerin des »Deutschen Verpackungspreises«.

www.poolingpartners.com

Erschienen in Ausgabe: 04/2013