Platz für Automobillogistik

News

Spatenstich - DB Schenker und der Duisburger Hafen feierten den Spatenstich für den Neubau eines großen Logistikzentrums (v. l.):

13. Juni 2017
Bild 1: Platz für Automobillogistik
Bild 1: Platz für Automobillogistik

Erich Staake, Vorsitzender des Vorstandes der Duisport-Gruppe, Dr. Jörg Homering, Leiter Supply Mer-cedes-Benz Vans, Dr. Thomas Böger, Vorstand Kontraktlogistik/SCM Schenker Deutschland, und Sören Link, Duisburgs Oberbürgermeister. Bauherrin ist die Duisburger Hafen AG. DB Schenker mietet die Flächen und Gebäude und wird vom Duisport aus Teile und Fahrzeugkomponenten für das Produktionsnetzwerk des Geschäftsfeldes Mercedes-Benz Vans konsolidieren, verpacken und verschiffen.

www.dbschenker.com

Erschienen in Ausgabe: 03/2017