Die Panopa Logistique France SARL, die französische Tochter der Panopa Logistik GmbH, ist im März dieses Jahres für ihre Logistikdienstleistungen und deren Einsatz im smart-Produktionsprozess mit dem „Prix d'Honneur“ ausgezeichnet worden. Am Panopa-Standort im lothringischen Hambach nahm Charles Braun, Leiter des Standortes, die Urkunde entgegen.

ANZEIGE

Mit der Verleihung dieses Preises, der erstmalig von smart France an einen Logistik-Partner verliehen wurde, ist Panopa France für ihre Leistungen in der Logistik und ihre aktive Rolle im Logistik-Prozess gewürdigt worden. Das Projekt aus dem Jahre 2008 hatte eine Umstellung des Liefersystems zum Ziel. Die Lieferabrufe erfolgen nun im E-Kanban-System über E-Kanban-Karten und über die vorab festgelegten Lieferrouten, wodurch eine Effizienzsteigerung in der Logistik erzielt wurde.

Der Panopa-Standort Hambach ist bereits seit über 10 Jahren Dienstleister für die Automobilindustrie. Zum Leistungsspektrum gehören das Bewirtschaften einer Teileumschlagsfläche und eines Konsignationslagers, Line-Feeding sowie Transportmittelmanagement.

ANZEIGE

Mit einem eigenen Verwaltungsgebäude, über 10.000 Quadratmetern Lagerfläche und ca. 50 Mitarbeitern arbeitet Panopa für fast 80 verschiedene Kunden.