Ralf Fehrmann fährt jetzt Toyota

Personalien Ralf Fehrmann hat bei Toyota Material Handling Deutschland in Langenhagen die Leitung des Kundendienstes übernommen.

30. September 2008

In dieser Position berichtet er als Mitglied der Geschäftsleitung direkt an Geschäftsführer Matthias Fischer. Fehrmann folgt auf Norbert Gall-Felchner, der jetzt als Senior Manager Business Development After Sales bei Toyota Material Handling Europe tätig ist. Der Nachfolger von Norbert Gall-Felchner verfügt über langjährige Erfahrung in der Staplerbranche. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre wurde Fehrmann Vertriebs-Controlling-Referent bei Jungheinrich in Hamburg. Im Laufe seiner Firmenzugehörigkeit bekleidete er verschiedene leitende Positionen und sammelte Erfahrung in Kundendienst und Vertrieb. Vor seinem Wechsel zur Toyota Material Handling Deutschland in Langenhagen leitete Ralf Fehrmann das Sales Management bei der MAN AG in Salgitter.

www.toyota-forklifts.de

Erschienen in Ausgabe: 05/2008