Maßgeschneiderte Logistikkonzepte kommen seit Jahrzehnten aus der Schweiz, und Fehr ist heute europaweit Innovations- und Marktführer in vielen Bereichen der Lagerlogistik. Das Unternehmen zeigt auf der Messe sein breites Leistungsspektrum: vom Multitower bis hin zum Wabenlager mit bis zu 6.000 Kassettenplätzen und integrierten Sägezellen. Auch das eigene Lagerverwaltungssystem Fehr WMS und die Anbindung an ERP-Systeme für eine system- und herstellerübergreifende Kompatibilität werden auf der Logimat gezeigt. Fehr sorgt mit der typischen Schweizer Präzision für reibungslose Abläufe bei Lagerung und Transport von nahezu jedem Material.

ANZEIGE

www.lagerlogistik.ch