Ship Parts Logistics

Logwin setzt weltweit neues IT-Tool ein

13. Januar 2009

Direkt zur Werft, in den Hafen oder auch an Bord auf hoher See: Im Auftrag der maritimen Industrie und von Reedereien versorgt Logwin weltweit Schiffe mit eiligen Bau- oder Ersatzteilen sowie mit Verbrauchsgütern. Für die besonderen Anforderungen dieser komplexen Ship Parts Logistics hat Logwin ein spezielles Online-Tool entwickelt. Unterstützt durch die IT-Plattform ‚Logwin Boat’ sind Kunden über alle Warenbewegungen und den aktuellen Abwicklungsstatus jederzeit in Echtzeit informiert. Zusätzlich steuert Logwin Boat – vergleichbar mit einem Lagerverwaltungssystem – die effiziente Bevorratung der Logwin-Lager mit Schiffsteilen und Versorgungsgütern. Das dynamische Datenbank-System wird jetzt weltweit an allen Logwin-Standorten eingeführt.