Sicher im Lkw

Produkte

Vernetzung - Auf Autobahnraststätten ist es ein vertrautes Bild: reihenweise parkende Lkw, deren Fahrer regelmäßige Ruhezeiten einhalten müssen.

03. April 2017
Bild 1: Sicher im Lkw
Bild 1: Sicher im Lkw

Vor allem nachts fehlen jedoch häufig die geeigneten Parkmöglichkeiten. Außerdem sind viele Parkplätze nicht sicher. Die Folge: Lkw werden häufig aufgebrochen, Ladung gestohlen. Bosch Service Solutions hat jetzt eine Lösung entwickelt: Secure Truck Parking. Leerstehende Parkflächen auf Autohöfen können nun bequem vorab online reserviert werden. Auch Firmenparkplätze in Autobahnnähe können in das System mit eingebunden werden. So lassen sich Route und Ruhezeiten besser planen. Die Lkw-Park-plätze werden zudem mit Bosch-Videotechnik gesichert. »Wir bringen Autohöfe ins Internet und machen sie zu einem vernetzten Dienstleister. Betreiber können damit jederzeit drin-gend benötigte Informationen über die Parkplatzsituation bereitstellen«, sagt Bosch-Projektleiter Dr. Jan-Philipp Weers. »Durch die Kombination mit Sicherheitstechnik wird zudem das Kriminalitätsrisiko signifikant reduziert. Speditionen bekommen mit der Bosch-Lösung Planungssicherheit sowie den Schutz ihrer Fahrer und die Sicherung ihrer Fracht aus einer Hand.« Die Buchungsplattform läuft in der Bosch IoT Cloud. Für die Anbindung der zahlreichen Schrankensysteme auf Parkplätzen greift die Bosch IoT Cloud auf die Lösung SAP Vehicles Network zurück.

Erschienen in Ausgabe: 02/2017