Messe

Solids & Recycling-Technik 2020

Die Solids feiert Jubiläum. Zu ihrem 10. Auftritt präsentiert sich die Fachmesse Solids, ehemals Schüttgut, wieder gemeinsam mit der Recycling-Technik.

11. September 2019
Solids & Recycling-Technik 2020
Jubiläums-Solids und Recycling-Technik sind Dortmunds Messe-Anziehungspunkt 2020. (© Easyfairs)

Das Fachmesse-Duo schafft am 1. und 2. April 2020 in Dortmund eine Plattform rund um Schüttgut- und Recyclingtechnologien. Fachbesucher können sich im Zentrum der Ruhrmetropole umfassend über neueste Trends und Lösungen informieren und austauschen. Expertenvorträge und Präsentationen bereichern neben Fachkongressen das Informationsangebot. Damit setzt Veranstalter Easyfairs wieder auf das erfolgreiche Messekonzept.

„Mit Dortmund hat das Fachmesse-Duo seinen Standort im Zentrum der Metropolregion Rhein-Ruhr, Deutschlands industrieller Kernregion. Unsere Aussteller schätzen diesen Standort besonders aufgrund seiner hohen Reichweite innerhalb Deutschlands bis hin zum angrenzenden Ausland und wegen des qualifizierten Fachpublikums“, ist Sandrina Schempp, Event Director der Solids & Recycling-Technik Dortmund, überzeugt. „Mit dem hochwertigen und informativen Rahmenprogramm treffen wir dazu die anspruchsvollen Erwartungen der Fachbesucher und Aussteller“, ergänzt die Verantwortliche vom Veranstalter. Unter den Fachbesuchern werden zahlreiche Vertreter der verarbeitenden Industrie erwartet. So richten sich die Fachmessen an Entscheider aus den Branchen Maschinenbau, Chemie und Pharma, der Stein- und Erdgewinnung, sowie der Lebens- und Futtermittelindustrie. Daneben werden auch die Bau- und Abbruchwirtschaft und ferner die Kunststoff-, Holz-, Glas- Papier- und Metallbranche angesprochen.