TNT übernimmt Mercúrio

Plattform für strategisches Wachstum in Südamerika

16. Januar 2007

TNT Express, hat die Expresso Mercúrio S.A. zu 100 Prozent übernommen. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. Mercúrio ist in Brasilien Marktführer bei den inländischen Expressdienstleistungen. Mit der Übernahme besitzt TNT nun eine ideale Ausgangsbasis für den nachhaltigen Ausbau seines südamerikanischen Straßennetzwerks.

Mit einem Marktanteil von aktuell rund 15 Prozent am brasilianischen Domestik-Expressmarkt ist Mercúrio Marktführer in dem 188-Millionen-Einwohner-Land. Für 2006 geht das Unternehmen von einem Umsatzvolumen von rund 190 Millionen Euro aus. Mercúrio baute über die vergangenen Jahre das größte eigenständige Transportnetzwerk in Süd- und Südostbrasilien auf. Es verbindet 3.300 Städte und dehnt sich

seit 2004 auch in den Nordwesten des Landes aus, um die angestrebte komplette Flächendeckung des Bundesstaates zu erreichen. Neben der Flächendeckung beruht die führende Position von Mercúrio auf einem qualitativ hochwertigen Produktportfolio, das u.a. tagdefinierte Zustellungen und Track & Trace- Services umfasst. Mercúrio verfügt über einen breiten und loyalen Kundenstamm aus den verschiedensten Branchen. Das Unternehmen beschäftigt in seinem Netzwerk von 101 gut ausgebauten Depots mehr als 6.000 Mitarbeiter und setzt derzeit 2.044 Fahrzeuge ein.