TomTomWork mit „Image Award 2009“ ausgezeichnet

In der Kategorie Telematik belegte das Unternehmen den ersten Platz

05. Februar 2009

TomTom WORK, die B2B-Sparte von TomTom, wurde beim diesjährigen „Image Ranking 2009“ der mit dem 1. Platz in der Kategorie „Telematik“ ausgezeichnet. Damit ist TomTom WORK die beste Marke im Wettbewerbsumfeld. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem ‚Image Award 2009’ in der Kategorie ‚Telematik’ ausgezeichnet wurden“, sagt Thomas Schmidt, Managing Director TomTom WORK. Gemeinsam mit Thomas Becher, Commercial Director TomTom WORK, nahm Thomas Schmidt den Award bei der Preisverleihung in München von Laudator Bernhard Meyer, Vorstandsvorsitzender der R+V Allgemeine Versicherung AG, entgegen. „Diese Auszeichnung zeigt, dass unsere Kunden großes Vertrauen in unsere Lösungen haben. Gerade in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld ist es wichtig, auf eine effiziente und kostensparende Fuhrparkstrategie zu setzen,“ ergänzt Thomas Schmidt. 400 Fuhrpark-Entscheider in Transportunternehmen, Speditionen, Industrie und Handel wurden für die Studie von dem Marktforschungs-Institut TNS Emnid befragt. Die Umfrage entstand im Auftrag der Wochenzeitschrift Verkehrsrundschau und dient als Basis für die Auszeichnung.