Übernahme von Bayer CropScience

Lehnkering erwirbt Niederlassung in Wolfenbüttel

03. September 2008

Mit Wirkung zum 1. September diesen Jahres übernahm Lehnkering den Standort Wolfenbüttel von Bayer CropScience. Mit dem Erwerb der Niederlassung erweitert Lehnkering ihre chemischen Lager- und Konfektionierungskapazitäten und tätigt eine weitere Einzelakquisition.

Zur Durchführung der Tätigkeiten, die Bayer bislang selbst vor Ort abwickelte, haben beide Unternehmen einen mehrjährigen Servicevertrag geschlossen. Dieser beinhaltet unter anderem die Formulierung, Konfektionierung, Lagerung und Versendung von chemischen Produkten. Zur Optimierung der Abläufe hat Lehnkering eigens die neue konzerneigene Software „Cargoprocess“ entwickelt, die aber auch für andere Standorte zur Verfügung steht.