VDMA: Robotik-Vorstand gewählt

Leute

Mitgliederversammlung - Auf dem Fachabteilungstreffen VDMA Robotik, das während der VDMA-Mitgliederversammlung Robotik + Automation in Wiesbaden stattfand, wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand für die Periode 2018 bis 2021 gewählt.

07. November 2018
© VDMA
Bild 1: VDMA: Robotik-Vorstand gewählt (© VDMA)

Der Vorstand der Fachabteilung Robotik setzt sich wie folgt zusammen: Klaus Kluger, General Manager Central Eastern Europe, Omron Electronics, Michael Otto, Chief Regional Officer Germany Industries, Kuka Deutschland, Jörg Reger, Geschäftsführer, ABB Automation, Helmut Schmid, Geschäftsführer, Universal Robots (Germany), Volker Spanier, Head of Factory Automation Division, Epson Deutschland, Ralf Winkelmann, Sprecher der Geschäftsführung, Fanuc Deutschland. Volker Spanier wurde zudem zum Vorstandsvorsitzenden der Fachabteilung Robotik bestimmt.

www.vdma.org 

Erschienen in Ausgabe: 06/2018