Veränderungen im Vorstand der IDS Scheer AG

CEO Peter Gérard verlängert Vertrag um ein Jahr

30. November 2009

Peter Gérard, Vorstandsvorsitzender der IDS Scheer AG, wird seinen Vertrag um ein Jahr verlängern, um so die erfolgreiche Überleitung von IDS Scheer AG in die neue Software AG sicherzustellen. Zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben wird er die Verantwortung für die Region EMEA übernehmen.

Dr. Wolfram Jost bleibt Vorstand für Produktstrategie und -entwicklung. Josef Bommersbach, derzeit bei IDS Scheer AG als Senior Vice President verantwortlich für den Bereich Solutions, wird Vorstand der IDS Scheer AG für die Region DACH werden. Rudolf Keul, derzeit Senior Vice President Finance bei IDS Scheer AG, wird Verantwortung als Finanzvorstand der IDS Scheer AG übernehmen.

Dr. Dirk Oevermann, im IDS Scheer AG Vorstand verantwortlich für die Regionen DACH und EMEA, verlässt die IDS Scheer AG in beidseitigem besten Einvernehmen, um zum 1. Januar 2010 neue Herausforderungen anzunehmen.

Jörg Vandreier wird vor dem Hintergrund der veränderten Rahmenbedingungen bei der IDS Scheer AG in beidseitigem bestem Einvernehmen mit Ablauf des 30. November 2009 aus dem Vorstand ausscheiden. Dazu Helmut Mader, Aufsichtsratsvorsitzender der IDS Scheer AG: "Ich danke Herrn Dr. Oevermann und Herrn Vandreier für ihr Engagement und die erfolgreiche Arbeit für das Unternehmen. Wir wünschen beiden Herren viel Erfolg für die berufliche Zukunft. Herrn Gérard gilt mein besonderer Dank dafür, dass er bereit ist, uns für die Übergangszeit weiterhin zur Verfügung zu stehen."