Entwickelt wurde das System von Luda Elektronik, Schweden. Der weltweite Vertrieb obliegt dem Haus TVH aus Belgien. Der Einbau von Kamera und Monitor der »LiftCam« erfordere weniger als fünf Minuten, verspricht der Anbieter. Die drahtlose Übertragung schließt Bildausfälle aus. Die zuverlässige Kamera arbeitet mit Hochleistungsakkus und schaltet sich beim Rückwärtsfahren des Gabelstapler automatisch ein. Auf einem Monitor lassen sich die Aufnahmen von bis zu vier Kameras abbilden.

ANZEIGE

www.tvh.com