Vorteile durch 48 Volt

Antriebslösung - Interroll hat auf der Logimat in Stuttgart seine neue DC Platform vorgestellt. Mit der Antriebslösung will das Unternehmen »Maßstäbe in der modernen Materialflusstechnik« setzen.

25. März 2019
Vorteile durch 48 Volt

Das Angebot aus aufeinander abgestimmten RollerDrive, Steuerungen und Netzteilen soll es Systemintegratoren und Anlagenbauern ermöglichen, die Wünsche ihrer Kunden noch individueller bedienen zu können — von Plug-and-play-Standardanwendungen bis hin zu Anlagen mit Industrie-4.0-Funktionalität. Eine wichtige Neuerung: Mit der Plattform ist es nun möglich, Fördersysteme nicht nur in 24-Volt-, sondern auch in 48-Volt-Technik auszulegen. Das bedeutet weniger Netzteile – und damit längere Leitungslängen und reduzierte Fehlerquellen. Auch bei der mechanischen Ausgangsleistung der neuen RollerDrive EC5000 steigt die Flexibilität. Verfügbar sind die Motorrollen in 20W-/35W- und 50W-Versionen.

Erschienen in Ausgabe: 02/2019
Seite: 50

Schlagworte