Weiterbildung auf höchstem Niveau

Informationsabend ‚Master:Online Logistikmanagement’ findet am 1. Juli 2011 in Stuttgart statt.

05. Mai 2011

Die Umstrukturierung der Studiengänge im Zuge des Bologna Prozesses, zur Schaffung eines einheitlichen europäischen Hochschulraums, macht auch vor dem Studiengang Master:Online Logistikmanagement nicht halt:

„Um künftig auch Studierende mit Bachelor-Abschluss in unser Studienprogramm aufzunehmen, war es notwendig, weitere vier Semester an Lerninhalten bereitzustellen“ erklärt Studiengangsleiter Prof. Wehking vom Institut für Fördertechnik und Logistik der Universität Stuttgart.

Bei dem qualitativ hochwertigen Studienangebot, das rundherum online aufbereitet wird, ein echter Kraftakt. Nun ist es geschafft und die Akkreditierungsstelle ASIIN hat diesem Studiengang das Akkreditierungssiegel ohne Auflagen zugeteilt.

Mehr über den multimedialen Weg zum „Master of Business and Engineering in Logistics Management (MBE)“ erfahren Interessierte verschiedener Branchen auf der Informationsveranstaltung am 1. Juli 2011 in Stuttgart-Vaihingen.

In der Logistikbranche fehlt es unverändert an gut qualifizierten Führungskräften. Logistikerinnen und Logistiker sehen sich vielfältigen und häufig wechselnden beruflichen Anforderungen gegenüber: Auslandsprojekte, eine Vielzahl von Dienstreisen oder Schichtarbeit erschweren es, individuelle Weiterbildungswünsche zu verwirklichen.

Der Weiterbildungs-Studiengang mit seiner inhaltlichen Ausrichtung auf künftige Führungsaufgaben der Logistik bietet den Komfort, der das Studieren berufsbegleitend - parallel zu verantwortungsvollen Aufgaben im Unternehmen - möglich macht.

Das Team rund um den Studiengang weiß um die Bedürfnisse der berufstätigen Studenten, und klärt daher alle Fragen professionell, individuell und vor allem zeitnah.

Besondere Bedeutung kommt dabei dem ortsunabhängigen Lernen zu. Mit Hilfe neuer Betreuungskonzepte wird es möglich, sich mit den Kommilitonen, die mehrere hunderte Kilometer voneinander entfernt sind und den Dozenten aus Stuttgart, im virtuellen Klassenzimmer gegenüber zu sitzen.

Für Studierende höherer Semester bietet der Studiengang zusätzlich ein persönliches Coaching an, dadurch wird die persönliche und berufliche Weiterentwicklung der Teilnehmer, auch über den fachlichen Wissenserwerb hinaus, intensiv begleitet und gefördert.

Im Rahmen der Veranstaltung auf dem Fraunhofer-Campus in Stuttgart-Vaihingen bietet sich die Gelegenheit, mehr über das berufsbegleitende Logistikstudium zu erfahren. Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen werden bis spätestens 24. Juni erbeten.

Termin

1. Juli 2011, 17.00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Ort

Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement (IAT) der Universität Stuttgart, Nobelstr. 12, 70569 Stuttgart, Turm I, Raum 100

Ansprechpartnerin

Dipl.-Päd. Anne Krüger Tel.: 0711/970-2049

Nähere Informationen unter www.master-logistikmanagement.de.