Lobster, Hersteller von Standard-Software für Daten- und Systemintegration (Lobster_data), operative Prozessintegration und Digitalisierung (Lobster_scm) sowie Produktdatenintegration (Lobster_pim) erweitert mit vier Kapitänen seine Crew. ‚Ahoi‘ heißt es für Steffen Brehme, Christian Tabernig, Dr. Matthias Fellenberg und Holger Klöß. Steffen Brehme, ist jetzt nicht mehr nur Mitgründer der Lobster GmbH und Leiter der Softwareentwicklung, sondern ebenfalls Geschäftsführer. Ein weiteres Crew-Mitglied ist Christian Tabernig, der als neuer Geschäftsführer im Bereich Lobster_data Vertrieb fungiert. Er konzentriert sich auf den Auf- und Ausbau in diesem Bereich. „Der deutschsprachige Raum bei Lobster ist in den letzten Jahren stark gewachsen und muss nun optimiert werden“, so Tabernig. Seine zentrale Leidenschaft gehört aber der Internationalisierung von Lobster. „Jetzt gilt es, sich mit einem länderspezifischen Auftritt das Vertrauen der Kunden in gleicher Weise zu gewinnen wie in Deutschland“, erklärt Tabernig.

ANZEIGE

Mit zwei neuen Geschäftsführern bringt Lobster sein zweites Produkt, Lobster_scm, voran. Dr. Matthias Fellenberg verantwortet vor allem die technischen Aspekte mit Produktentwicklung, Projektmanagement und Support. Holger Klöß übernimmt die Verantwortung für den Vertrieb.