Wincanton-Service für die BayWa AG

Der Dienstleister übernimmt die Schmierstoff-Logistik

02. Dezember 2010

Der Kontraktlogistik-Dienstleister Wincanton hat die Beschaffung, Lagerung und Distribution von Schmierstoffen im Auftrag der BayWa AG übernommen. Hierfür hat Wincanton ein Zentrallager in Mannheim eingerichtet, das die Versorgung der Kunden an einem Standort bündelt. „Wincanton hat ein ganzheitliches und auf unsere spezifischen Anforderungen angepasstes Logistikkonzept vorgelegt“, erklärt Reinhard Müller, Leiter Logistik und Projektleiter bei der BayWa AG. Neben Kostengesichtspunkten sei primär die Qualität der Leistung ausschlaggebend für die Entscheidung zugunsten von Wincanton gewesen. „Die Produkte werden bei verschiedenen Lieferanten aus dem Bundesgebiet abgeholt, in das Zentrallager transportiert, erfasst und bis zum Abruf eingelagert“, erläutert Michael Boos, Geschäftsführer Solutions bei Wincanton. Die Kommunikation zwischen den Beteiligten erfolgt ausschließlich elektronisch. BayWa übermittelt die Kundenaufträge, die dann im Zentrallager entsprechend kommissioniert werden. „Bei Bedarf“, so Michael Boos, „nehmen wir Ergänzungen mit einstufiger Cross-Dock-Ware vor, komplettieren die Aufträge und liefern diese anschließend im zweistufigen Cross-Docking-Verfahren zum Kunden.“

www.wincanton.eu